Naturheilpraxis - Vitalstofftherapie
Naturheilpraxis  - Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.


Vitalstofftherapie  - und beratung



Vitamine und Mineralstoffe, die Grundbausteine unserer Ernährung, liefern dem Körper die notwendigen Bausteine zur Gesunderhaltung.





Durch die heutige oft mangelhafte Zuführung von diesen lebenswichtigen Vitalstoffen sind Menschen vitaminunterversorgt, ohne es selbst gleich zu bemerken. Erste Anzeichen können Schlaflosigkeit, Müdigkeit, schlechte Laune, Leistungsabfall sein, die aber selten auf diesen einfach auszugleichenden Mangel zurückgeführt werden.

Diese Therapie- auch genannt Orthomolekularmedizin, beschäftigt sich mit der vom Körper in verschiedenen Lebenssituationen benötigten, richtigen Zusammensetzung von Vitaminen und Spurenelementen. Der individuelle Einsatz von Vitalstoffen kann bei fast jeder Art des gesundheitlichen Ungleichgewichts hilfreiche Unterstützung bieten.  

Ziele der Vitalstofftherapie sind:

  • Prävention von ernährungs- und umweltbelastungsabhängigen Krankheiten

  • Stärkung des individuellen Gesundheitszustandes  

  • Anregung und Verbesserung der Entgiftung und Entsäuerung des Körpers  

  • Steigerung von Widerstandskraft, Vitalität und Leistungsfähigkeit  

  • Erhaltung der Lebensqualität bis ins hohe Alter  

  • Aufrechterhalten von gesunden Stoffwechselfunktionen.  







Quelle Bilder: Fotolia