Naturheilpraxis  - Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.
Mykotherapie (Pilzheilkunde)






























Quelle Bilder: privat

Gesundheit aus der Natur-

der Ursprung der Mykotherapie liegt in der TCM (trad. Chin. Medizin), wo Heilpilze seit Jahrhunderten in der Gesundheitsvorsorge und in der Behandlung von Krankheiten eingesetzt werden.
Ihre Wirkung ist ganzheitlich, natürlich und individuell.
Das Ziel ist, neben Linderung von Krankheitssymptomen, die jeweiligen individuellen Ursachen einer Krankheit individuell zu erkennen und zu beseitigen.

Heilpilze können das Immunsystem stärken, das Tumorwachstum hemmen, sie können unseren Körper entgiften und haben zellerneuernde Wirkung, somit werden sie zur Prävention und Therapie eingesetzt.